Dieses kleine feine Projekt hat es in sich! Auf zwei Etagen wurde das bestehende Einfamilienhaus um eine Wellness-Landschaft erweitert. Im Obergeschoss entstand in einem Wintergarten ein großzügiger Loungebereich mit Kamin und Essplatz. Über eine Treppe gelangt man nach unten zu Sauna und Whirlpool. Von beiden Ebenen aus kann man über mit Naturstein belegte Terrassen in den Garten treten. Gabionenwände schützen den Wellnessbereich vor neugierigen Blicken. 
Die Außenanlagengestaltung war ebenfalls Teil unserer Planung. 

Leistungsphasen: 1 bis 8

Fertigstellung: 2019

BGF: 82 m²

NF: 64 m²

Ort: Jena

Bauherr: privat

Projektbearbeitung: Birgit Hiersemann
Fotos: Ulrike Eichberg