pdf download

Beim Neubau-Projekt sind zunächst zahlreiche Grundlagen zu ermitteln, z.B. zum Grundstück, zum Baugrund und zum Baurecht (Innenbereich / B-Plan / Außenbereich).

Weiterhin ist zu klären, ob die Erschließung gesichert ist und Zugang und Flächen für die Feuerwehr den Anforderungen entsprechen. Nach Vorgaben zu Kostenrahmen, Baustoffen und Energiekonzept folgen Vorentwurf mit Kostenschätzung, Entwurf mit Kostenberechnung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung und Vergabe. Sind die Bauaufträge vergeben, steht die Bauüberwachung mit Kostenverfolgung auf der Tagesordnung.

Natürlich können wir auf Wunsch auch gern die Objektbetreuung über den Gewährleistungszeitraum übernehmen.